SSI-??? Startseite SSI

5000 Unterschriften

für die Sächsische-Schweiz-Initiative übergaben wir am 7.Dezember 1990 dem Umweltminister Sachsens.

Wir möchten nochmals all denen danken, die sich für diese Initiative eingesetzt haben. Ein Jahr nach dem Beginn der Unterschriftensammlung sind die Forderungen der Initiative, mit Ausnahme des Trinkwasserprojektes "Sächsische Kreide", nach wie vor aktuell. Trotz des Erfolgs der Einrichtung des zweiteiligen Nationalparks ist ein wirksamer gesetzlicher Schutz der überwiegenden Teile der Sächsischen Schweiz noch nichtgegeben. Dies zu erreichen, ist die wichtigste Aufgabe für uns. Wir wünschen uns, daß auch alle Unterzeichner weiterhin mit uns gemeinsam dieses Anliegen verfolgen.

Unterschriftenübergabe

Der Sächsische Umweltminister Dr. Weise (rechts) nimmt die 50000 Unterschriften der Sächsischen-Schweiz-Initiative entgegen. Links, der 1 . Vorsitzende des Sächsischen Bergsteigerbundes Ulrich Voigt.



[nach oben]