SSI-??? Startseite SSI

In eigener Sache

Unser Heft 5 wird im Herbst 1992 erscheinen

Auch zukünftig wollen wir Sie mit unserem Heft über den Fortgang unserer Initiative und zu aktuellen Problemen des Natur- und Umweltschutzes in der Sächsischen Schweiz informieren.

Voraussichtlich im November 1992 soll unser mittlerweile schon fünftes Infortnationsheft erscheinen.

Die Schwerpunkte werden wieder die Forderungen der Initiative sein, wie das Tiefflugverbot oder die Einrichtung der Nationalparkregion.

Aktuelle Informationen zum Thema Autobahn durch die Sächsische Schweiz werden ganz sicher auch im Heft 5 zu finden sein. Daneben werden wir auch an den in diesem Heft angesprochenen Dingen wie Gewerbegebiet Leupoldishain, den Flächenspekulationen oder den Anschlüssen Zug/Bus dranbleiben.

Wenn es uns gelingt, wollen wir wieder einen bekannten Naturschützer der Sächsischen Schweiz im Interview zu Wort kommen lassen.

Schon ohne die Autobahn sind die Waldschäden in der südlichen Sächsischen Schweiz gravierend, aber nicht nur dort. Wir wollen im Heft 5 verstärkt darauf eingehen.

Einen Tourismusteil mit Privatvermietern und Pensionen soll es ebenfalls wieder geben. Nach der Felsenbühne in diesem Heft soll dann die Kimitzschtalbahn im Mittelpunkt stehen.

Wir wollen für das Heft 5 in jedem Falle bei unserem Preis von 2,- DM bleiben, freuen uns aber immer wieder sehr über Ihre Spenden über diesen Betrag hinaus, die für die Finanzierung des vorliegenden Heftes 4 eine ganz wichtige Stütze waren und unsere Unabhängigkeit von Sponsoren sichern helfen.

Daneben müssen wir auch versuchen, über auf die Sächsische Schweiz und das Bergsteigen bezogene Werbung, die Sie in diesem Heft finden, einen Teil der Kosten zu decken. Wir bitten Sie, bei Ihren bergsportlichen o. ä. Einkäufen die Inserenten, die uns mit ihrer Werbung unterstützen, zu beachten.

Wir hoffen, daß Sie auch unser nächstes Heft interessieren wird. Durch Rücksendung der beiliegenden Karte an Beate Franze, Münchner Platz 16, 0-8027 Dresden können Sie es bestellen.

Bitte überweisen Sie den Betrag wieder auf die Konten der Initiative (Achtung, Postgirokonto hat sich geändert):

Stadtsparkasse Dresden
Konto-Nr.: 452 829 345
BLZ: 850 55142

Postgiroamt Leipzig Konto-Nr.:
BLZ: 860 100 90

Sie können den Betrag auch in bar schicken, in Briefmarken bitte nur noch, wenn es nicht anders geht (wir haben dann zuviele Briefmarken, und die Druckerei nimmt ja nur "richtiges" Geld).

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Damit verbleiben wir mit den besten Wünschen für unsere Leser und Mitstreiter der Sächsischen-Schweiz-Initiative.

Ihr Redaktionsteam
Beate Franze, Christian Walter, Lutz Schmidt und Peter Rölke


[nach oben]